Navigation:
LeserreisenePaperOnlineServiceCenter (OSC)
Live-Ergebnisdienst von KN-online

Nationale und internationale Turniere vom 20. bis 25. 1. 2015

Nationales Hallenreitturnier VER-Dinale (CDN/CSN) mit Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter - Höveler-Trophy (FN) - vom 29. Januar bis 1. Februar in Verden

Verden. Zum 40. Male öffnet die VER-Dinale vom 29. 1. bis 1. 2. 2015 ihre Tore. Mit großem ehrenamtlichen Engagement werden wieder vom Rennverein Verden e.V. in Kooperation mit dem Reitverein Graf von Schmettow e.V. hochklassige Dressur - und Springprüfungen  bis zur ***Klasse in der Niedersachsenhalle angeboten.  Im Mittelpunkt wird am Freitagabend zum 9. Male die Große Hengstschau  des Landgestüts Celle stehen. Neben dem Finale 2014 des Bundesnachwuchschampionats der Ponyspringreiter wird erstmals im Rahmen der VER-Dinale das Finale 2014 des Hermann Schridde  Gedächtnispreises ausgetragen.
Weitere Informationen hier.

Internationales Spring- und Weltcup-Dressurturnier (CSI4*/CDI-W) vom 29. Januar bis 1. Februar in Amsterdam/NED

CSI: Christian Ahlmann (Marl); Daniel Deusser (Mechelen/BEL), Philipp Weishaupt (Riesenbeck)
CDI-W: Fabienne Lütkemeier (Paderborn); Sönke Rothenberger (Bad Homburg); Jessica von Bredow-Werndl (Tuntenhausen); Isabell Werth (Rheinberg).

Weitere Informationen hier.

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 27. Januar bis 1. Februar in Wellington/USA

Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen).

Weitere Informationen hier.

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 29. Januar bis 1. Februar in Villach/AUT

Pia-Luise Aufrecht (De Lutte/NED); Eva Bitter (Bad Essen); Felix Hassmann (Lienen); Holger Hetzel (Goch); Michael Jung (Horb); Marco Kutscher (Bad Essen); Maximilian Schmid (Utting); David Will (Pfungstadt); Wilhelm Haberl (Trostberg); Julia Kremser (Zangberg); Ruven Simon (Utting).


Weitere Informationen hier.

Turniersport

Turnierergebnisse

Alles Wichtige zum Turniersport auf einen Blick!

Link Tipps

Fotoaktion

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten uns auf ein Thema aufmerksam machen? Dann schreiben Sie uns an reiten@kieler-nachrichten.de

Warum wir Pferde so lieben


Top